Die EM kann kommen!

Die letzten Vorbereitungen der Mannschaften auf das Fußballereignis des Jahres laufen. Am 8. Juni wird das Eröffnungsspiel der Fußball Europameisterschaft zwischen Polen und Griechenland angepfiffen. Für Fans von Sportwetten bietet solch ein Event natürlich besondere Möglichkeiten, da sich auch die Wettportale besonders darauf vorbereiten. Bei Bet365 EM wetten Kunden auf alle Spiele des Großereignisses. Der Anbieter hat sogar einen extra Bereich eingerichtet, wo nicht nur ganz traditionell auf Sieg, Unentschieden oder Niederlage getippt werden kann. Fast für jedes Spiel gibt es Spezialwetten wie beispielsweise das Halbzeitergebnis, die Anzahl der Tore im Spiel oder auch die Torzahl nach zehn Minuten. Die Bet365 EM wetten sind somit für jeden Fußballfan empfehlenswert, der sich ausführlich mit Sportwetten zur Europameisterschaft beschäftigen möchte. Nach Beginn der Spiele wird es sicher auch einen großen Bereich für die beliebten Livewetten geben.

Bet365 ist einer der beliebtesten Anbieter auf dem Markt der Sportwetten. Dies liegt hauptsächlich daran, dass das Angebot riesig ist. Nicht nur zu dem aktuellen Event mit den Bet365 EM wetten zählt das Onlinebüro zu den besten seiner Art. Auch wenn König Fußball die wichtigste Sportart bei Bet365 ist, kommen Fans anderer Sportarten durchaus auf ihre Kosten. So hat das Wettportal viele andere Bereiche aus der Welt des Sports in seinem Angebot. Und zwar nicht nur die üblichen Verdächtigen wie Basketball, Boxen oder Skispringen, sondern auch Darts, Snooker oder Windhunderennen. Für jeden Fan von Sportwetten ist also etwas dabei. Und wenn es mal etwas ganz anderes als beispielsweise Bet365 EM wetten sein soll, der kann bei den sog. Finanzwetten sein Glück versuchen.

Da dieser Anbieter auch für seine relativ hohen Quoten bekannt ist, spricht eigentlich nichts dagegen, das Angebot einmal ausgiebig zu testen, Fußballfans können dazu ja gleich die Bet365 EM wetten heranziehen. Das Besondere daran ist, dass der Anbieter Neukunden einen hervorragenden Neukundenbonus anbietet, der bis zu 100 Euro betragen kann. Das funktioniert so, dass Bet365 seinen Kunden den gleichen Betrag schenkt, den dieser erstmalig auf sein neues Wettkonto einbezahlt. Das bedeutet, wenn dieser erstmalig 100 Euro einzahlt, bekommt er weitere 100 Euro geschenkt. Allerdings ist dieser Bonus an einige Bedingungen geknüpft, die aber durchaus nachvollziehbar und auch notwendig sind, um Kunden mit betrügerischen Absichten einen Riegel vorzuschieben. Diese Bedingungen sehen so aus, dass das Guthaben, also in unserem Beispiel die 200 Euro, innerhalb einer bestimmten Zeit mindestens dreimal für Sportwetten eingesetzt werden müssen, und zwar für Wetten, die eine jeweilige Mindestquote von 1,5 aufweisen. Erst wenn dies erfüllt ist, kann der Kunde eine Auszahlung beantragen. Wenn man bedenkt, dass man einfach so 100 Euro geschenkt bekommt, erscheinen diese Voraussetzungen durchaus legitim.

Wer also den Anbieter noch nicht kennt, kann den beschriebenen Neukundenbonus in Anspruch nehmen und gleich für die Bet365 EM wetten einsetzen. Wer weiß, vielleicht lässt sich ja der ein oder andere Kunde vom tollen Angebot ja überzeugen.

Wetttipps: Der neue Trend

Auf den ersten Blick mag es etwas verwirrend erscheinen, über Wetttipps zu schreiben. Zu selbstverständlich gebraucht jeder Mensch dieses Wort. Doch gerade bei Online Buchmachern haben sich die Wetttipps zu einem ausgesprochen beliebten Trend entwickelt, weshalb ihnen an dieser Stelle etwas Raum gewidmet sei. Zuerst sei einmal die Frage geklärt, was eigentlich Wetttipps sind? Denn vorstellbar ist vieles: So könnte man zum Beispiel auch die richtigen Wetten mit Geld auf die Ausgänge bestimmter Ereignisse als Tipps bezeichnen, denn immerhin liegen den Wettentscheidungen Tipps zugrunde. Dies ist zwar richtig, aber die richtigen Wetten sind nicht das, worum es Wetttipps geht. Diese sind bei den Online Buchmachern von den eigentlichen Wetten getrennte Dinge, die in zwei Formen auftreten: Als Wetttipps, die man für sich und seine Freunde bzw. jeden Interessierten veröffentlichen kann und als Tipps von Prominenten. Grob kann man die Unterscheidung mit öffentlichen und privaten Wetttipps beschreiben.

Die privaten Wetttipps

Jeder Spieler, der bei einem Online Buchmacher registriert ist, der Wetttipps anbietet, kann die Ausgänge von bestimmten Ereignissen tippen und veröffentlichen. Der ganze Prozess funktioniert dabei wie ein soziales Netzwerk. Sehen können die so geposteten Tipps alle Freunde bzw. Leser, welche die Veröffentlichungen gebucht haben. Je nachdem, wie ausgereift das Programm ist, können diese anschließend die Wetttipps kommentieren und zum Beispiel die eigenen Tipps dagegensetzen.

Die öffentlichen Wetttipps

Interessanter sind für die meisten Spieler aber die öffentlichen Wetttipps, die immer wieder von den Online Buchmachern angeboten werden, weil es in diesem Fall keine No-Name-Tipper sind, sondern Experten, die hier zu Wort kommen und ihre Meinung über die Ausgänge bestimmter Sportereignisse veröffentlichen dürfen. Ein Kommentar ist dabei meist nicht möglich bzw. nur selten, die Wetttipps der prominenten Tipper bleiben als Sonderaktion für sich bestehen und sind Teil des Services, welcher Buchmacher seinen Spielern bietet. Früher gab es Verdächtigungen, die Prominenten könnten ihre Wetttipps nach Anweisung formulieren. Solche Vorbehalte sind natürlich längst ausgeräumt. Die Tipper mit großem Namen riskieren diesen zum einen nicht dafür, ein paar Wetttipps platzieren zu dürfen, zum anderen wird natürlich auch so etwas, wie alles, was die Online Wettanbieter tun, scharf von dritter Stelle überwacht. Diese Wetttipps sind also ehrlich und sollen vor allem eins: Helfen.

Der Sinn der Wetttipps

Mancher User hat allerdings auch schon den Sinn der Wetttipps insgesamt bezweifelt, doch die entsprechenden Personen haben meistens falsche Vorstellungen davon, wozu die Tipps dienen sollen. In erster Linie sollen sie den Spielern Freude und Spaß bereiten. Es ist einfach unterhaltsam, sich mit seinen Bekannten über die Ausgänge von bestimmten Sportereignissen zu unterhalten und dies gelingt mit Wetttipps zweifelsohne. In zweiter Linie dienen die Wetttipps auch dazu, seine Meinungen und Einschätzungen zu überprüfen. Hier sind insbesondere die Wetttipps, die öffentlich von berufener Stelle gepostet werden, interessant, weil die prominenten Tipper häufig über Wissen verfügen, was einem selbst fehlt. Aber Tipps bleiben auch dann nur Tipps. Es wäre sinnlos, zu viel Erwartungen in die Wetttipps hineinzuheimsen. Das Schöne am Sport ist ja, dass auch unerwartete Dinge passieren können. Wetttipps sind deshalb ein attraktives zusätzliches Angebot, was ein wenig helfen kann und viel Spaß bereitet – aber auch nicht mehr…

Sportwetten am Saisonende besonders spannend

Je näher das Saisonende rückt, umso spannender wird es in allen Wettbewerben und umso interessanter wird es auch für die Freunde von Sportwetten, die dann ihre Einsätze häufig noch erhöhen, wenn es darum geht, den Deutschen Meister, den DFB-Pokalsieger oder die Gewinner von Champions und Europa League vorherzusagen.

Während man in der Bundesliga schon frühzeitig mit Sportwetten auf eine andere Mannschaft als den FC Bayern München oder Borussia Dortmund kaum mehr gewinnen kann, ist in den anderen Wettbewerben noch vieles offen. Und das wird auch bis zum jeweiligen Finale so bleiben. Dann erfreuen sich Sportwetten rund um den Globus wieder riesiger Beliebtheit, worauf die Buchmacher sicherlich mit zahlreichen Spezialangeboten reagieren werden. So ist unter anderem beim Finale der Champions League mit einer Reihe von Sportwetten zu rechnen, die bei normalen Spielen der Bundesliga oder anderen europäischen Ligen nicht möglich sind. Dazu zählen unter anderen spezielle Sportwetten auf den ersten Torschützen, den Zeitpunkt des ersten Tores oder die Anzahl der gelben und roten Karten im Spiel. Natürlich haben solche Sportwetten weniger mit Fachwissen als mit Glück zu tun, erhöhen die Spannung bei einem Spiel aber dennoch um einiges. Bei diesen Sportwetten ist aber Vorsicht geboten und man sollte nicht übertreiben. Auch wenn der Spaß daran groß sein mag, droht dadurch schnell der Verlust des Einsatzes.

Sind alle Vereins-Wettbewerbe beendet, wartet im Sommer mit der EM 2012 das sportliche Highlight des Jahres, zu dem auch Sportwetten wieder Hochkonjunktur haben werden. Das Angebot an Sportwetten wird beim Turnier, das zwischen 8. Juni und 1. Juli in Polen und der Ukraine ausgetragen wird, sicherlich wieder enorm sein, wobei die meisten Buchmacher schon bei Gruppenspielen die gleichen umfangreichen Möglichkeiten für Sportwetten bieten wie beispielsweise ansonsten nur beim Finale der Champions League oder einem Spitzenspiel zwischen Real Madrid und dem FC Barcelona.

Unabhängig von den einzelnen Spielen sind aber auch vor Turnierbeginn schon diverse spezielle Sportwetten für die EM 2012 möglich. Unter anderem lassen sich so natürlich Sportwetten auf den Europameister abschließen, wobei die Favoriten diesmal relativ klar ausgemacht sind. Neben Titelverteidiger Spanien gelten nur Deutschland und die Niederlande als aussichtsreiche Anwärter auf den Titelgewinn. Allenfalls Außenseiterchancen werden noch Frankreich, Italien und England zugeschrieben, doch zeigen die Beispiele Dänemark 1992 und Griechenland 2004, dass Überraschungen immer möglich sind.

Sportwetten sind aber nicht nur auf den Europameister, sondern auch auf den Torschützenkönig der EM 2012 möglich, wobei der Kandidatenkreis hier deutlich größer ist. So dürften beispielsweise Robin van Persie und Miroslav Klose sicher dazugehören, während der Spanier David Villa das Turnier nach seinem Schien- und Wadenbeinbruch zu verpassen droht. Ist der Stürmerstar des FC Barcelona aber bis zum Start der Euro wieder fit, dürfte er sicherlich der absolute Top-Favorit auf diesen Titel sein.

Top Sportwetten – wichtige Punkte zur Kundenbindung

Die Nachfrage nach Top Sportwetten nimmt immer weiter zu. Kein Wunder also, dass sich auch das Angebot dem anpasst und die Zahl der Online Wettbüros stetig vermehrt. Der Konkurrenzkampf unter den Wettanbietern ist enorm, so dass jeder von ihnen bestrebt ist, durch irgendwelche Aktionen ihr Angebot besonders attraktiv zu gestalten und somit die Kunden an sich zu binden.

Das Wichtigste bei Top Sportwetten sind sicherlich die Quoten. Jeder Anbieter bemüht sich daher, dem Kunden gute Quoten anzubieten und damit die Konkurrenten zu übertrumpfen. Doch liegt es auf der Hand, dass zu hohe Quoten bei Top Sportwetten sehr schnell wirtschaftlich unrentabel für den Anbieter und damit zu einem Eigentor werden können. Hier ist also aus Sicht des Wettbüros die goldene Mitte gefragt.

Um zu den großen Wettanbietern am Markt zu gehören, ist jedoch weit mehr gefragt als gute Quoten bei Top Sportwetten. Wie breit ist das Angebot? Geht es ausschließlich um große Events und die Top-Ligen im Fußball? Oder gibt es Top Sportwetten auch bei Jugendspielen oder Spielen aus weniger populären Ligen? Ganz wichtig ist auch die Frage, ob es die Möglichkeit gibt, auch auf andere Sportarten Tipps abgeben zu können. Top Sportwetten sollte nämlich nicht nur Fußball bedeuten! Basketball, Handball oder Tennis beispielsweise werden von Kunden gerne angenommen. Auch Nischensportarten wie Cricket, Darts oder Rollhockey können neue Kunden anlocken und bieten darüber hinaus tolle Möglichkeiten für Top Sportwetten.

Ein ganz wichtiger Bereich aller großen Anbieter sind die Live-Wetten. Auch hier ist es von höchster Bedeutung, dass es ein möglichst großes Angebot und gute Quoten für alle Top Sportwetten gibt. Als besonderen Service sollte es hier nach Möglichkeit einen Live Stream und vor allem einen großen und ausführlichen Statistikteil geben. Nur so wird sich der Kunde wohlfühlen, da er rundum informiert sein wird. Und nur ein Kunde, der sich wohlfühlt, wird regelmäßig wiederkommen und seine Tipps auf seine persönlichen Top Sportwetten abgeben.

Zusammenfassend ist also zu sagen, dass jeder große Anbieter auf jeden Fall mit guten Quoten und einem breiten Wettangebot überzeugen sollte. Dies gilt sowohl für normale Wetten, als auch für Live Wetten. Nur dann kann man von einem bedeutenden Anbieter für Top Sportwetten sprechen. Nun gibt es auf dem Markt zahlreiche Wettbüros, die eben diese Voraussetzungen absolut erfüllen. Um sich von der Konkurrenz abzuheben, lassen sich die Anbieter einiges einfallen. So gibt es bei fast allen großen Portalen Wettboni, die dem Kunden bei Neuanmeldung regelrecht Geld schenken. Das bedeutet, dass beim erstmaligen Einzahlen nach dem Registrieren dem Kunden ein gewisser Geldbetrag noch zusätzlich geschenkt wird. Zahlt der Kunde beispielsweise bei bet365 oder Tipico einen bestimmten Betrag auf sein Wettkonto ein, bekommt er insgesamt den doppelten Betrag gutgeschrieben. Da dies bis zu 100 Euro sein können, steht einem erfolgreichen Einstieg in die Welt der Top Sportwetten nichts mehr im Wege.

Zum Schluss muss noch erwähnt werden, dass es Kunden sehr wichtig ist, unkompliziert und sicher Geld einzuzahlen und auszahlen zu lassen. Ist die Auszahlung beispielsweise sehr kompliziert zu bewerkstelligen, wird sich der Kunde bald einen anderen Anbieter suchen. Schließlich will ja jeder Tipper das ein oder andere Mal seine Gewinne aus den Top Sportwetten in den Händen halten.

Immer auf dem Laufenden – per Sport live stream

Eingefleischte Sport – Fans können auf Sport live streams mittlerweile kaum mehr verzichten, weil beispielsweise live Übertragungen aus Europas Lieblingssportart, dem Fußball, oftmals nur noch vom Pay – TV übertragen werden. So gibt es, ausgenommen das Montagsspiel der 2. Bundesliga, kaum Übertragungen aus den deutschen Profiligen im Free – TV zu sehen. Auch internationale Wettbewerbe wie Champions League oder Europa League werden im Bezahlfernsehen viel ausführlicher behandelt. Da bleibt für viele Fußballfans nur ein Sport live stream, wenn sie die Spiele in Echtzeit sehen wollen.

In anderen Sportarten sind Sport live streams noch bedeutungsvoller, da sie seltener im Fernsehen live übertragen werden. Hand- oder Basketball beispielsweise werden nur gelegentlich übertragen, aber eben auch nur deren Topspiele. Genauso verhält es sich beim Boxen oder Tennis. Wer aber Fan einer Mannschaft ist, die gerade nicht das Topspiel bestreitet, der kann nur auf das Internet zurückgreifen. Sportarten aus Übersee, beispielsweise aus den nordamerikanischen Profiligen NBA, NFL, NHL oder MLB sucht der Fan im Free – TV vergeblich. Gerade die Spiele der NBA, mit dem überragenden Dirk Nowitzki, sind oft gesuchte Sport live streams. Selbst Spiele aus dem College können auf diesem Wege verfolgt werden. Auch für Fußballfans ist ein Sport live stream die einzige Alternative, wenn es um nicht so populäre Ligen wie beispielsweise Schottland, die Türkei oder Griechenland geht.

Laola1 ist eine der beliebtesten Internetseiten, die verschiedene live streams anbietet, und das in relativ guter Qualität. Denn die Qualität ist auf Grund der Internetübertragung der einzige Nachteil. Absolut unverzichtbar ist eine schnelle Internetverbindung, sonst ist ein Sport live stream kaum lohnenswert. Doch selbst dann kommt es manchmal vor, dass das Bild einfriert oder gar ganz abbricht, vor allem bei beliebten Events aus der Fußball Champions League oder dem Super Bowl aus der NFL im kommenden Februar. Für diese Fälle sei dem Nutzer auf jeden Fall empfohlen, einen zweiten Sport live stream in einem weiteren Fenster bereit zu halten, so dass in diesem Falle nicht viel verpasst wird. Auch auf den Kommentar muss manchmal verzichtet werden, da bei Sport live streams dieser oftmals nur in anderen Sprachen verfügbar ist.

Um einen geeigneten Sport live stream zu finden, genügt es, die Suchbegriffe in eine Suchmaschine einzugeben. Abhängig vom gesuchten Event, kann die Suche durchaus mal etwas länger dauern. Daher sollte der Nutzer auch diese Zeit zum Suchen mit einplanen, damit er rechtzeitig zum Spielbeginn dabei sein kann und nichts verpasst. Oft landet man bei der Suche auf Internetseiten, die eine Linksammlung zu verschiedenen Sport live streams anbieten. Zu solchen Seiten sollte man sich ein Lesezeichen hinzufügen, damit die Suche beim nächsten Mal nicht so lange dauert. Ist dann der gesuchte live stream erst einmal gefunden, steht der Freude am Sport nichts mehr im Wege.

Wenn dann beim Verfolgen von Sport live streams auch noch gewisse Sicherheitsvorkehrungen in Bezug auf Viren, Trojaner oder andere Schädlinge mit Hilfe von Virenscannern getroffen werden, wird diese Freude auch im Nachhinein nicht mehr getrübt werden.